Logo des Ruder- und Segelclub Zülpich e.V.

Ruder- und Segel-Club Zülpich e.V.

Der Wassersportverein für die ganze Familie
Jugendabteilung
Jugend-Vorschau

04.09.21 – 05.09.2021
2. Jugend-Segelwochenende

Segelschule-Vorschau

13.09.2021
Beginn Theorie SBF-Binnen

Regatta-Vorschau

25.-26.09.2021
Tümpel-Trophy

Liegeplätze an Land und am Steg

Der Ruder- und Segel-Club Zülpich verfügt über etwa 150 Landliegeplätze und etwa 70 Stegplätze. Grundsätzlich sind alle Bootstypen beim Ruder- und Segelclub willkommen. Aufgrund der gegebenheiten vor Ort gibt es nur folgende Größenbeschränkungen, die bei der Bootswahl zu beachten sind.

Landliegeplätze

Die Landliegeplätze werden von den Mitgliedern selbst gepflegt und können ganzjährig genutzt werden.

  • Katamarane bis 18 Fuß
  • Jollen bis 6,20 m Länge (LüA)
  • Ruderboote, Surfbretter
  • Bootstrailer

Stegliegeplätze

Die Stegliegeplätze können von Mai bis Oktober genutzt werden. Außerhalb der Session kommen alle Boote aus dem Wasser, damit Wartungsarbeiten am Steg durchgeführt werden können. Für das Slippen werden zu Beginn und am Ende der Session Sliptermine angeboten, sodass jeder sein Boot problemlos ins und aus dem Wasser bekommt.

  • Jollen und Jollenkreuzer ohne feststehenden Kiel bis 6,20 m Länge (LüA) /2,20 m Breite

Preise

Im Rahmen einer Mitgliedschaft beträgt die Stegplatzmiete 180 Euro pro Jahr (zur Zeit ausgebucht – Warteliste).
Einen Landliegeplatz gibt es bereits ab 80 Euro pro Jahr.

„Auch stille Wasser sind naß“